Püppi Ahoi!

Ohne viele Worte ein neues Püppchen: Diesmal etwas größer und schwerer als die letzten aus reiner Sockenwolle. Für die hellen Streifen habe ich nämlich doppelfädig Baumwoll-Häkelgarn verwendet, ein weißer und ein elfenbeinfarbener Faden. Dies gibt einen schönen aber dezenten Effekt, da manche Maschen dann eben weiß und andere wieder elfenbein erscheinen. Dies belebt das Streifenmuster,... weiterlesen →

Advertisements

Püppi Nr.4 – Just in Time

Herzlichen Glückwunsch, es ist ein Püppi! Ich habe diese kleinen Dinger echt lieb gewonnen und sie geben so ein schönes Geschenk ab! (Gerade am vergangenen Wochenende durfte ich endlich die kleine Besitzerin des ersten Püppchens, das ich gemacht habe, kennenlernen.) Da die Püppchen bisher gut angekommen sind, habe ich dieses Jahr wohl noch das ein... weiterlesen →

Weil es so schön war: Püppi 3

Ich habe in der letzten Woche ein weiteres Püppchen nach der "Knubbelchen"-Anleitung (kostenlos bei ravelry) zusammengefriemelt. Und ich kann schon sagen, es wird nicht das letzte sein. Mein Lieben, macht langsam mit der Familienplanung, ich möchte auch noch was anderes als Püppchen stricken ;) Dieses ist im Gegensatz zu Püppi 1+2 ein richtiges "Reste-Püppi" und... weiterlesen →

Das Püppi-Gespann

Ich präsentiere euch voller Stolz mein Püppi-Gespann. Püppi 1 hat heute morgen nun endlich einen kleinen/großen Bruder bekommen! Ja, ich weiß... "gestern mosert sie noch rum, dass sie keine Zeit zu Stricken hat und nicht einmal 24 Stunden später ist schon der nächste Beitrag da und das nächste Püppi fertig.." Ja und ich steh dazu!... weiterlesen →

Ein Püppi (für) zwischendurch.

In der kurzen Zeit meiner bisherigen "Blog-Karriere" verging bisher nie eine so lange Zeit zwischen den Beiträgen wie bis zu diesem hier. Schlicht und einfach deshalb, weil ich nicht nur nicht zum Bloggen kam, sondern weil ich auch nicht zum Stricken kam *seufz* Ich füchte diesen Zusammenhang kann ich bei der thematischen Orientierung meiner Beiträge... weiterlesen →

Neu auf den Nadeln: Wollgewusel durch und durch!

Ich mag es kaum sagen, ich habe bisher tatsächlich immer nur ein Projekt zur Zeit auf den Nadeln gehabt!! Militärische Disziplin!! Quasi. Und dann kam das Ende meines Mohairtuchs!.. In letzter Zeit ist die "möchte-ich-gerne-stricken"-Liste explosionsartig gewachsen. Somit stand recht viel zur Auswahl. Am Ende gab es drei neue Projekte, drei...DREI! (Das sind zwei zu... weiterlesen →

Lieblingsmütze trifft Dickkopf

Ich, sonst gar kein Mützenträger, habe es geschafft, eine Mütze zu stricken, die ich am liebsten Tag und Nacht tragen würde. Nach dem letzten Mützendebakel war ich sehr skeptisch wieder eine Mütze anzufangen. Ich hatte im Dezember im Rahmen einer Wollberg-Auflösung bei Ebay neben dem einen oder anderen Knäul das Buch "Mützen, Loops & Co... weiterlesen →

Dreieckstuch in grau – alles andere als trist

Dieses Projekt war sehr zeitintensiv. Von der Sache her versprach es eigentlich eine zwar große, aber kurzweilige Arbeit zu werden: kraus rechts gestrickt, drei Farbbereiche, Anleitung aus "Stricken to go: Tücher" von TOPP. Alles schick. Zwar wird in der Anleitung ein Wolle/Mohair/Seide-Gemisch verwendet. Aber da sind wir ja flexibel. Die Lauflänge passte ungefähr zu Sockenwolle... weiterlesen →

WordPress.com.

Nach oben ↑